Tagespflege Header
Tagsüber gemeinsam, abends zu Hause

Der ASB-Nachbarschaftstreff „Hol über“

Für Nachbarinnen und Nachbarn die gemeinsam etwas bewältigen, organisieren oder Zeit in einer geselligen Runde verbringen möchten, ist der ASB-Nachbarschaftstreff „Hol über“ in Wilhelmshaven das richtige Angebot. Der ASB Kreisverband Wilhelmshaven / Friesland ist Kooperationspartner der Wilhelmshavener Spar- und Baugesellschaft eG.

Wichtige Information

Aufgrund der geltenden Warnstufe 3 in Niedersachsen ist der Nachbarschaftstreff „Hol über“ bis einschließlich 15. Januar 2022 geschlossen! Es finden somit keine Gruppenveranstaltungen statt. Wir sind weiterhin telefonisch in der Zeit von 9:00 Uhr - 12:00 Uhr erreichbar.
 

Darüber hinaus gelten bis auf weiteres folgende Regelungen:

  • Zutritt nur nach 2G+ Regel (geimpft/genesen + getestet oder geboostert)

  • Das Tragen einer FFP2-Maske im gesamten Innenbereich ist verpflichtend

Der Nachbarschaftstreff "Hol über" in Wilhelmshaven.

Foto: ASB

Bewohnerinnen und Bewohner der Nachbarschaft können sich in den zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten treffen für:

  • das gemeinsame Mitbring-Frühstück
  • wöchentliche Sitzgymnastik
  • Gedächtnistraining
  • Singnachmittage
  • Spielen, Klönen und Handarbeiten
  • und viele weitere Aktivitäten

Der Kontakt mit Nachbarinnen und Nachbarn, das Realisieren von Projekten und Aktionen, das gemeinsame Gestalten der Wohnumgebung und vieles mehr bilden die Basis für eine Gemeinschaft. Der Nachbarschaftstreff des ASB ermöglicht einen Austausch und gemeinsame Aktivität, ohne dafür die eigene Wohnung öffnen und als Rückzugsort aufgeben zu müssen.

Professionelle Unterstützung

Der Aufbau tragfähiger Nachbarschaften wird vom ASB durch die Bereitstellung einer sozialpädagogischen Fachkraft ermöglicht. Diese Fachkraft hat die Aufgabe, die Bewohnerinnen und Bewohner zu unterstützen, zu stärken und auf ihrem Weg zu einer guten Nachbarschaft im Quartier zu begleiten. In Zusammenarbeit mit den Bewohnerinnen und Bewohnern des Quartiers wird versucht, die Lebensqualität zu mehren und die Probleme, die eine tragfähige Nachbarschaft behindern, aufzugreifen und langfristig zu lösen. Das vorrangige Ziel ist es, die Bürgerinnen und Bürger zu mobilisieren, damit sie selbst für sich, ihre Lebensqualität und ihre Gemeinschaft einstehen können. Die sozialpädagogische Arbeit umfasst dabei folgende Elemente:

  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Aktivierung
  • Beratungen
  • Netzwerkarbeit
  • Ressourcenorientierung
  • Sozialraumorientierung
  • Alltags- und Lebensweltorientierung
  • Ressort- und Trägerübergreifende Kooperation
  • Integration
  • Nachhaltigkeit und Gemeinwesenentwicklung

Vorhandene Ressourcen und Fähigkeiten der Bewohnerinnen und Bewohner können durch die Arbeit mit der sozialpädagogischen Fachkraft erkannt und aktiviert werden. Sie hilft, die Themen in Erfahrung zu bringen, die die Menschen vor Ort bewegen, und sie zugleich bei ihrer Bearbeitung zu unterstützen. Die Bandbreite der Themen ist groß und umfasst auch Bereiche wie die Sauberkeit im Quartier, fehlende Einkaufsmöglichkeiten oder die Gestaltung gemeinsam genutzter Grünflächen.

Der Nachbarschaftstreff „Hol über“ der Wilhelmshavener Spar- und Baugesellschaft eG wird in Kooperation mit dem Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Wilhelmshaven / Friesland betrieben.

 

Aktuelles Wochenprogramm

Wichtiger Hinweis: Zur Zeit finden aufgrund der Corona Lage keine Gruppenveranstaltungen statt!

Wochenprogramm Nachbarschaftstreff

Das aktuelle Programm des Nachbarschaftstreffs "Hol über". Stand: Juni 2021.

Nachbarschaftstreff_Hol_ueber.jpg

Nachbarschaftstreff Hol über

Telefon: 04421 7789190
Fax: 04421 7789192

nachbarschaftstreff@asb-wilhelmshaven.de

Mozartstraße 40
26382 Wilhelmshaven