Tagespflege Header
Corona-Pandemie

Gäste wieder willkommen

Wir freuen uns sehr, dass wir die Einrichtungen der Tagespflege in Varel, Wilhelmshaven, Wiesmoor und Zetel für unsere Gäste ab dem 02.06.2020 wieder öffnen können.

Nach langen Wochen der Isolation wegen der Corona-Pandemie soll eine Öffnung der Tagespflegeeinrichtungen den Tagesgästen und ihren pflegenden Angehörigen Unterstützung in häufig belastenden Situationen Zuhause geben.

Gerade für unsere Gäste, die alleine wohnen und einsam sind und die Tagesgäste mit einer Demenzerkrankung ist soziale Nähe und Kontakt zu anderen, Beschäftigung und Aktivierung besonders wichtig.

Überlastung der pflegende Angehörigen und die drohenden Verschlechterungen der kognitiven und anderen Fähigkeiten durch die Reduzierung der Aktivitäten in vielen Fällen auf null, bewegen uns, den Betrieb der Tagespflege ab 02.06.2020 wieder aufzunehmen.

Wir freuen uns, endlich das Angebot wieder aufzunehmen. Der Druck bei den pflegenden Angehörigen ist sehr groß geworden, so der Geschäftsführer Michael Bartling.

Den Gesundheitsbehörden wurde zwischenzeitlich ein schlüssiges Hygienekonzept vorgelegt und genehmigt. Die Vorbereitungen laufen derzeit auf Hochtouren.

Grundlegende Elemente der Wiederinbetriebnahme sind

  • Reduzierung der Anzahl der Tagesgäste auf max. 10 Tagesgäste am Tag.

  • Konsequente Einhaltung der allg. Hygienemaßnahmen.

  • Einhaltung der Abstandsregelungen.

  • Intensivierung der Handhygiene sowie der Reinigung und Desinfektion von Kontaktflächen.

  • Reduzierung und Steuerung des Zutritts von externen, therapeutischen Dienstleistern.

  • Konsequente und zusätzliche Dokumentation zur schnellen Nachverfolgung von Infektionsketten.

Alle Pflegekräfte erinnern und helfen den Tagesgästen bei der regelmäßigen Händehygiene und suchen Möglichkeiten, dies als positives Erlebnis zu gestalten, so die Pflegedienstleitungen der Tagespflege-Einrichtungen.

Vielen Dank.

Ihr ASB KV Wilhelmshaven/Friesland